freude weitergeben – pay it forward

19. März 2009 § 3 Kommentare


manchmal muss das bloggen schnell geh’n mich überfahr’n mich überrollen ;-) (hab mal eben schnell den anfang eines neuen rosenstolz-lieds umgetextet, dem anlaß entsprechend):
ich war schnell genug, bei jaana einen kommentar zu hinterlassen und hab deshalb eine kleine süße überraschung verdient, aber nur, da ich auch 3 nette leute überraschen möchte ;-)

sometimes blogging must be fast, must knock over me, must overrun me ;-) (I just re-texted a new rosenstolz song quickly, according to the motive):
I was quick enough to leave a comment on jaana’s blog and will therefore get a little selfmade surprise, but only as I also want to surprise nice people ;-)

also, wenn ihr lust habt auch 3 nette leute mit einer süßen selbstgemachten kleinigkeit zu überraschen, dann hinterlasst hier einen kommentar, aber ihr müsst schnell sein, 1,2,3,… ;-)
well, if you also want to send selfmade surprises to 3 nice people, just leave a comment here, but you must be quick, 1,2,3,… ;-)

§ 3 Antworten auf freude weitergeben – pay it forward

  • Quilt-Insel sagt:

    Hallo Sabine, das ist ja eine süße Idee. Es gibt ja immer liebe Leute denen man eine kleine Freude machen kann.Ich wünsche Dir ein schönes und kreatives Wochenende.Liebe GrüßeChristiane

  • Anonymous sagt:

    Liebe Sabine! Ich schick dir mal ein paar ganz liebe Grüsse aus der Schweiz, wo sich in allen Läden schon die Schoggihasen reihen und der Frühling heute eher kühl aber zeitweise sogar sonnig Einzug hielt; einen ganz schönen Frühöing wünsche ich dir hiermit! Ich werd mich gleich mal noch bei dir im blog umgucken… sieht schon mal spannend aus…Liebe GrüsseBora aus Islikon TG

  • maaria sagt:

    huhuu…Ich werde deine Überraschung nächste Woche weg schicken, da ich diese Woche mit der (den) Arbeit(en) und Kind-mit-Krücken-und-Schiene überall hinfahren ganz schön beschäftigt bin und am WE noch Seminar. Ich hoffe, es trifft hier zu: „was lange währt, wird gut“ *ggg*Danke für’s Mitmachen und Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan freude weitergeben – pay it forward auf Bagsnstyle's Blog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: